Fertighaus. Tipps zur Auswahl. Kostenlose Informationen
Geld sparen durch Vergleich

 

 

Das Fertighaus. Hilfe zur Entscheidungsfindung.

 

home
private Krankenversicherung
gesetzliche Krankenversicherung
Abschaffung der priv. Krankenversicherung
Auslands-
Krankenversicherung

Problem: Geld in der Ehe
Gasversorger wechseln
Immobilienkredit für Selbständige
Abgeltungssteuer
Telefonkarten
Kfz-Versicherung
         Info 1  2  3  4

KfZ-Mietwerkstatt
günstige KfZ-Reparatur
Pitstop und ATU

Altersvorsorge Überblick
betriebliche Altersvorsorge
Vorzüge Riester-Rente
Infos zur Rürup-Rente
Arbeitgeber-Altersvorsorge
Auto-Tuning

EU-Neuwagen-Tipps
alternative Kraftstoffe
Tachojustierung

Prüfung der Kanaldichtigkeit
Energieausweis
schoene-Lampen-kaufen
Schwimmbecken-SwimmingPool











































Impressum

Vergleich von Produkten und Dienstleistungen

Entscheidung für ein Fertighaus? Wir geben eine Entscheidungshilfe und Hilfe bei der Gewichtung der Auswahlkriterien?

Wir haben für Sie recherchiert!

Entscheidung zum Fertighaus

Fertighaus - Fertigteilhaus
Häuser im Fertigbau: Entscheiden, Bauen, Einziehen
Nie war der Traum vom eigenen Heim so günstig wie heute. Der Grund ist die immens gestiegene Qualität, der auf dem Markt befindlichen Fertighäuser.

Angeboten wird alles: Vom leicht zu finanzierenden Einfamilienhaus bis hin zur Luxusvilla mit dem neuesten, das die moderne Haustechnik zu bieten hat. Weiß der Kunde, was er will, bekommt er es in der Regel innerhalb weniger Monate schlüsselfertig aufgebaut. Das Grundgerüst eines Fertighauses steht bereits wenige Tage nach der Anlieferung der Fertigelemente. Der Innenausbau kann dagegen einige Wochen in Anspruch nehmen.

Das einstig schlechte Image der Fertigbauweise ist abgefallen. Auch ehemalige Verfechter von Massivbauten billigen Fertighäusern zu, nun eine echte Alternative zum klassisch architektonisch geplanten Haus zu sein. Gerade bei letzterem sind die Endkosten schwer abzusehen: Die Zeit für den Architekten, ungeplante Änderungen, Fehler der Bauarbeiter, Nachbesserungen und andere Probleme kosten neben viel Geld auch noch die Nerven der Bauherren.

Die Standards beider Varianten sind qualitativ in etwa gleich zu beurteilen. Das Fertigteilhaus hat sogar den Vorteil eine bessere Dämmung aufzuweisen. So lassen sich neben den Baukosten noch Heizkosten einsparen. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten: In puncto Schallschutz müssen beim Fertighaus in der Regel Abstriche gemacht werden, wenn man nicht viel Wert auf ein besonders schallisolierendes Dämmmaterial legt. Die Langlebigkeit der Fertighäuser ist hingegen auf gleichem Level, wie die der Massivhäuser anzusiedeln. Im Gegensatz zum massiv gebauten Haus, kann ein Fertigteilhaus leider nie komplett individuell entworfen werden, ohne dass der preisliche Vorteil der Bauweise verloren geht. Schließlich resultiert der günstige Preis der Häuser daraus, dass die Teile industriell vorgefertigt werden.

Ein interessanter Vorteil von Fertighäusern ist auch, dass der Bauherr genau weiß, wie sein Eigenheim einmal aussehen wird. Manche Hersteller bieten bei Musterhausausstellungen auch ein so genanntes "Probewohnen" an, damit sich der Kunde ein möglichst gutes Bild von dem Haus verschaffen kann.

Besondere Beachtung sollte man auch dem Kellerbau bei einem Fertigteilhaus schenken. Denn auch hier ist der Keller die Voraussetzung für eine saubere Montage: Jeder Baugrund reagiert anders und ist schwer berechenbar. Treten beim Übergang von Keller und dem Fundament zum Haussystem, das auf das Fundament aufgesetzt wird, Probleme auf, sind oft kostenintensive Nachbesserungen nötig. Daher sollte der Kellerbau vor der Lieferung der Hausfertigelemente sorgfältig geprüft werden.

Die Zahl der Menschen, die ihr Eigenheim als Fertighaus planen, steigt ständig. Nicht zuletzt aufgrund der genannten Gründe. Experten sagen sogar voraus, dass das Fertigteilhaus den Massivbau in vielen Teilen Europas bald ablösen wird.

Mehr Informationen erhalten Sie bei Sweet-Home Holzhaus unter www.sweethome.dk. Wer an einem Blog über den Hausbau interessiert ist, kann sich einmal hier umsehen.

28.10.2016

Links

Fertighaushersteller. Tipps zur Auswahl.
Aktueller Informationsservice: Geld sparen durch Vergleich / Copyright © Aktueller Info Service, Dr. Lietz, 2010
http://www.Aktueller-Info-Service.de

Aktueller Informationsservice http://www.Aktueller-Info-Service.de

Fragen und Beiträge bitte an Info@Aktueller-Info-Service.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktueller Informations-Service
Geld sparen durch Vergleich
Kostenlose Informationen